Evangelische Kirchengemeinde Igersheim
Gott ist Liebe und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm. 1. Johannes 4,16

Igersheimer Lichtkreuz                                   

JANUAR 2021

zum Gedenken an die Corona-Opfer 

hat die Bundesregierung 

die Bevölkerung aufgerufen, 

jeden Freitagabend 

eine brennende Kerze ins Fenster zu stellen - 

wir werden deshalb immer am Freitag 

unser Lichtkreuz mit der Farbe der Kerzenflamme 

GELB leuchten lassen


OSTERN 2020 in der Corona-Krise


Ab der Osternacht bis zum Pfingstfest

erstrahlt das Igersheimer Lichtkreuz

zum ersten Mal in seiner Geschichte in der Farbe BLAU –

Blau steht als Zeichen der Gegenwart Gottes –

Gott hat uns auch in der Krise nicht vergessen.

Foto: Susanne Reinicke-Herdtweck

„Lasst euer Licht leuchten“ – 

am 6. November 2016 fand unter großer Anteilnahme der Öffentlichkeit als Auftakt zum Reformations-Jubiläumsjahr 

der Einweihungsgottesdienst zum Igersheimer Lichtkreuz statt.  

Seit diesem Abend leuchtet das Igersheimer Lichtkreuz jeden Abend bei Einbruch der Dunkelheit in der jeweiligen Kirchenjahrsfarbe und ist schon in kürzester Zeit

ein Wahrzeichen der Hoffnung im Taubertal geworden.  

Zur Konzeption des Lichtkreuzes: 

 


 
 
 
 
E-Mail
Anruf